Events

Regeln und weitere Informationen zu Fußballgolf und Torwandschießen am Ende der Seite, bitte runterscrollen!


Plakat_CZ_5

 


 

Regeln Fußballgolf

Eine Person kann maximal in einem Team mitspielen

Die Betreuer sind für das Zählen und Notieren der Versuche zuständig.

Den Anweisungen der Schiedsrichter/Team-Betreuer ist Folge zu leisten.

Wer schummelt oder versucht seinen Betreuer zu bestechen wird disqualifiziert

  1. Der Ball darf vom Abschlag bis zum Einlochen nur mit dem Fuß berührt werden. Jede Ballberührung (auch ein kleiner „Schubser“) zählt als Schuss.
  2. Ziel des Spiels ist es, mit so wenigen wie möglichen Ballkontakten den Kurs zu beenden.
  3. Der Ball muss jedes Hindernis in der vorgeschriebenen Weise passieren. Ist ein Hindernis nicht wie angegeben bespielt worden, muss der Ball auf die markierte Position vor dem Hindernis gebracht werden, dass das Hindernis bespielt werden kann.
  4. Die Spieler jedes Teams spielen abwechselnd wie in der vorher festgelegten Reihenfolge. Bei Nichtbeachtung erhält das Team einen Strafpunkt für jeden falsch ausgeführten Schuss.
  5. Geht der Ball ins ‚Rough‘ (hohes Gras), so darf er von dort aus weitergespielt werden, wo der Ball ins „Aus“ gegangen ist.
  6. Achten Sie auf andere Personen. Schießen sie niemanden an, weder absichtlich, noch unabsichtlich. Besonders ist auf Kinder zu achten. Jeder haftet für seinen Schuss selbst.
  7. Zuschauer sind im Bereich der Bahnen erlaubt. Falls man sich durch diese jedoch beeinträchtigt fühlt, kann man Sie höflichst bitten während des Schusses wegzuschauen 😉
  8. Haustiere sind im Bahnenbereich erlaubt, wenn es dem Team weiterhilft. Jedoch wird jede Ballberührung des Tieres auch als „Schuss“ gewertet.
  9. Die Punkte werden nach Anzahl der Schüsse, und Strafpunkte gerechnet. Das Team mit den wenigsten Punkten gewinnt das Spiel.

speziell Sonntag:

Ein Team besteht aus min. 3 und max. 5 Personen
Ein Durchgang auf der Bahn kostet 5 €/Team
 
speziell Montag:
Ein Team besteht auf min. 3 und max. 5 Personen
Ein Durchgang auf der Bahn kostet 3 €/Team

Videos, so geht Fußballgolf …

https://www.youtube.com/watch?v=0BFxG6QzmJg

https://www.youtube.com/watch?v=7053ny8SVwU


Bildergalerie


Regeln Torwandschießen

Es gibt am Sonntag ein Turnier für das Torwandschießen welches wie folgt abläuft:

14:00-16:30 Uhr: Qualifikationsphase

17:00 Uhr: Turnierphase (besten 16 Teilnehmer aus der Qualifikationsphase treten im Turniermodus gegeneinander an…)

19:00 Uhr: Siegerehrung

 

Erläuterung zu den einzelnen Phasen:

Qualifikationsphase:

  • Jede Person darf so oft an der Qualifikation teilnehmen wie er/sie möchte.
  • Eine Teilnahme kostet 2 € und beinhaltet 6 Schuss
  • Die 6 Schuss auf die Torwand müssen im System „3 Unten und 3 Oben“ erfolgen.
  • Es zählen die jeweiligen Treffer.
  • Der Startpunkt ist festgelegt und darf nicht verändert werden.
  • Bei mehrmaliger Teilnahme zählt die beste Trefferanzahl; die schlechtere Wertung wird gestrichen
  • Sollten mehrere Teilnehmer dieselbe Trefferanzahl haben, zählt die chronologische Betrachtung der Teilnehmer (je früher, umso besser…)

Turnierphase:

  • Die besten 16 Personen (max. Trefferanzahl) aus der Qualifikationsphase qualifizieren sich automatisch für Turnierphase.
  • Die Turnierphase wird im K.O.-System gespielt.
  • Die besten 16 Personen treten in Einzeln gegeneinander an.
  • In einem Spiel treten 2 Personen direkt gegeneinander an.
  • Der Erste (Obere auf der Liste) schießt 3 Versuche „unten“, anschließend der zweite Teilnehmer; anschließend beginnt der erste Schütze mit seinen drei Versuchen „oben“ und abschließend der zweite mit 3 „oben“. Der Spieler mit den meisten Treffern in diesem Spiel kommt in die nächste Runde.
  • Alle Treffer aus den vorherigen Spielen werden nicht berücksichtigt.
  • Der Turnierplan und die Bestenliste kann jederzeit bei der Turnierleitung eingesehen werden.
  • Sollte eine Person in der Turnierphase zu einem Spiel nicht mehr anwesend sein, erfolgt das automatische Weiterkommen des Gegners in die nächste Runde.